Stellenangebot bei CALVENDO: Datenmanager/in IT gesucht

– unbefristete Vollzeitstelle (6 Monate Probezeit)
– Einsatzort: Unterhaching bei München
– ab sofort

CALVENDO Verlag

CALVENDO (www.calvendo.de) wurde 2012 gegründet und ist eine innovative Plattform, über die Fotografen, Grafiker, Texter usw. ihre Werke als Kalender, Leinwand oder Puzzle für den Verkauf im Buchhandel, Onlineshops etc. veröffentlichen und vermarkten können (Stichwort „Self-Publishing“).
CALVENDO hat sich sehr erfolgreich im internationalen Markt etabliert. Dahinter steht ein komplexes System, das bisher weltweit einzigartig ist. CALVENDO kombiniert user generated Content, Internet-Technologien, Automatisierung nach Industrie 4.0-Vorbild und Digitaldruck mit Verlagsgeschäft.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir baldmöglichst einen Datenmanager/in IT in Unterhaching bei München.

Aufgaben, Verantwortungs- und Kompetenzbereich:

– Sie pflegen und definieren die Standards für unsere Stammdaten.
– Sie koordinieren und überwachen die Stammdatenverteilung an Partner und Verkaufsplattformen.
– Bei der Fertigung unserer Produkte erweitern Sie das Monitoring und überwachen aktiv.
– Mit gezielten Datenbankabfragen unterstützen Sie Vertrieb und Geschäftsleitung.

Voraussetzungen:

– grundlegende Kenntnisse bzgl. Datenbanken, Datenmodellierung, Datenarchitektur, Prozessmodellierung und Datenqualitätsmonitoring
– grundlegende Kenntnisse in mindestens einer Skriptsprache (php, python, bash o.ä.)
– Sicherheit im Umgang mit MS-Office-Anwendungen
– selbständige, zielgerichtete und analytische Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

Im Raum München (Unterhaching) erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, ein kleines und motiviertes Startup-Team, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien.
Als Tochtergesellschaft einer starken Mediengruppe bieten wir gute Karrierechancen und ein leistungsgerechtes Gehalt. Bei uns können Sie Ihre individuellen Fähigkeiten voll einbringen und an neuen Herausforderungen wachsen.
Wenn Sie Pioniergeist haben und eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem innovativen Marktsegment übernehmen möchten, hat Ihnen CALVENDO Einiges zu bieten.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, in der Sie bitte auch Ihren möglichen Eintrittstermin und Ihre Einkommensvorstellungen nennen.

Kontakt:

CALVENDO Verlag GmbH
Angela Link
Ottobrunner Straße 39
D-82008 Unterhaching
angela.link@calvendo.com
www.calvendo.de

 

 

Fotografieren muss Spaß machen …

… man sollte ein gutes Auge haben und kreativ sein, dann kommen auch gute Fotos dabei raus. Dieser Leitsatz spiegelt sich in den Werken von CALVENDO-Autorin Renate Bleicher wunderbar wider und erfreut immer wieder zahlreiche Fans. In diesem Interview erfahren Sie mehr über die Fotografin, ihre Erfahrungen und ihre Werke.


Renate Bleicher (Copyright: Anton Utz)

Frau Bleicher, welches sind Ihre fotografischen Themenschwerpunkte? Was reizt Sie an diesen Themen am meisten?

Wenn es einen Themenschwerpunkt bei mir gibt, dann sind es wohl die Gitarren. Anfangs fand ich es sehr schwer eine einzelne Gitarre ganz und auch bildfüllend zu fotografieren. Deshalb hatte ich mich zeitweise nur auf das Fotografieren der Details beschränkt. Es hat mich natürlich sehr gereizt dieses Ding mit dem langen Hals auch schön und ganz abzulichten. Da musste ich erst mal viel ausprobieren.
Auch eine schwarze Gitarre hat so ihre Tücken. Man muss schon das richtige Licht und die passende Perspektive erwischen, sonst spiegelt sich alles darin, was sich sonst noch im Raum befindet, inklusive Fotograf. Auch Gitarrengruppen zu arrangieren und zu fotografieren stellte anfangs für mich eine Herausforderung dar. Hier ein harmonisches Bild zu erreichen, erfordert die Berücksichtigung vieler Faktoren.

An diesem Thema reizt mich vor allem, die Schönheit und die speziellen Eigenheiten dieses faszinierenden Instruments in einem Bild darstellen zu können, um diese dem Betrachter zugänglich zu machen. Jede Gitarre hat ihren ganz besonderen Charme, den es im Foto einzufangen gilt.


Renate Bleicher: Gitarren Snapshots

Was sind Ihre Lieblingsmotive und warum?
Weiterlesen