Ein Faible für die wundervolle Natur weltweit

Thomas Deter ist sozusagen ein „Autor der ersten Stunde“ bei CALVENDO. Seit 2012 hat er schon viele erfolgreiche Kalender veröffentlicht und viele Kunden mit seiner Fotografie begeistert. In unserem heutigen Interview erfahren Sie mehr über den „Fotografen aus Leidenschaft“.

cp_2008_12_11_3860_1
Thomas Deter

Herr Deter, Sie beschreiben sich als „Fotograf aus Leidenschaft“. Wie hat sich diese Leidenschaft entwickelt? Wie sind Sie zur Fotografie gekommen?

Ich wurde bereits in der Familie mit Fotografie konfrontiert, mein Opa und mein Vater waren Hobbyfotografen. An der Uni Rostock (Sektion Physik) war mein Opa Lehrausbilder. Dort gab es eine Dunkelkammer, die wir oft benutzten, um Schwarzweißbilder zu entwickeln.
Einen Fotoapparat hatte ich irgendwie immer, im Jahr 2000 die erste „Digitale“. Seit mehreren Jahren fotografiere ich gewerblich.

Welches sind Ihre fotografischen Themenschwerpunkte? Was reizt Sie daran am meisten?

Natur und Tiere. Das sind für mich Ausspannen und Erholen zugleich, wenn am Wochenende die freie Zeit dafür genutzt wird. Ansonsten fühle ich mich auf jeder Hochzeit/Familienfeier wohl, industriell und werbetechnisch gibt es viele Kunden und Aufträge.

Was sind Ihre Lieblingsmotive?

Das ist wohl eindeutig die wundervolle Natur weltweit!

Thomas-Deter_Ostsee-Impressionen
Thomas Deter: Ostsee-Impressionen

Bevorzugen Sie eine bestimmte Jahreszeit? Oder Tageszeit?

Jede Jahreszeit hat ihre Reize! Da bin ich nicht festgelegt. Wenn man nur über das Licht nachdenkt, so sind es die Stunden nach und vor Sonnenauf- und -untergang, die ihr seichtes Licht verstreuen.

Welche Möglichkeiten der Bildbearbeitung nutzen Sie?

Ich fotografiere ausschließlich im Rohformat. So habe ich die Möglichkeiten der Entwicklung und Bearbeitung. Ich benutze hauptsächlich Programme der Firma Adobe, meist Photoshop, Lightroom und Camera RAW. Eine gute Filtersammlung gibt es von Nik (Google), die ich immer wieder mal nutze. Sehr professionell ist auch die Sammlung von Topaz Labs, die ich gerne mal nutze.

Was macht für Sie ein gutes Foto aus?

Ein technisch anspruchsvolles Bild ohne groß sichtbare Fehler, bei dem man verweilt und sich fragt, wie und wo es entstanden ist. Das geht für mich in die Richtung „gutes Foto“.

Thomas-Deter_Exotische-Tierwelt
Thomas Deter: Exotische Tierwelt

Welche Ansprüche stellen Sie an Ihre Arbeit als Fotograf?

Persönlich stelle ich sehr hohe Ansprüche an meine Arbeit, Kundenzufriedenheit und Verkaufserfolg stehen dabei in erster Reihe!

Warum haben Sie auch Kalender als Veröffentlichungsart für Ihre Fotos gewählt? Was gefällt Ihnen an dieser Möglichkeit des Publizierens am meisten?

Es ist eine Herausforderung aus 12+1 Bild ein „Kunstwerk“ als Ganzes zu machen, bei dem ein Thema im Vordergrund steht. Ein Kalender zeigt kurz eine kleine Reise oder ein paar tolle Augenblicke, dennoch steht er als Gesamtwerk.
Es war für mich eine neue Richtung, nach meinem großen Verkaufserfolg von Einzelbildern auch einmal Kalender zu probieren. Calvendo stand dabei in erster Reihe. Ich bin ja fast von Anfang an dabei.

Welches ist Ihr persönlicher Lieblingskalender?

Mein Lieblingskalender ist Sansibar! Es ist eine tolle Insel mit atemberaubender Natur.

Thomas-Deter_Sansibar
Thomas Deter: Sansibar

Sie sind fast seit Beginn von CALVENDO als Autor mit dabei. Wie zufrieden sind Sie mit den Verkäufen der vergangenen Kalendersaisons? Stellen Sie über die Jahre bestimmte Entwicklungen oder Veränderungen fest?

Ich bin zufrieden! Bei mir stellte sich der Erfolg schnell und dauerhaft ein. Eine Herausforderung ist es gegen die wachsende Konkurrenz anzutreten, aber auch das klappt.
Mir fehlt ein wenig die Zeit für neue Produkte/Kalender. Die werden nach und nach entstehen, Bilder sind ja genug da.

Wo sehen Sie die Vorteile von CALVENDO? Was ist Ihrer Meinung nach verbesserungswürdig?

Von CALVENDO würde ich mir wünschen, dass Topverkäufer auch so behandelt werden in Sachen Werbung. Meiner Meinung nach gehen die wirklich guten Projekte in der Vielzahl unter. Hier sehe ich eine Herausforderung, dem Kunden wirkliche Topqualität bezüglich der Einzelbilder sowie Topkalender zu präsentieren! Die Betreuung ist erstklassig!

Thomas-Deter_Mecklenburg-Vorpommern
Thomas Deter: Mecklenburg-Vorpommern

Welche Tipps können Sie anderen Kreativen geben? Wovon raten Sie aufgrund Ihrer Erfahrungen ab?

Erstklassiges Bildmaterial, was im Einzelnen verkaufswürdig erscheint, bringt auch Erfolg beim Kalender. Es gehört aber viel mehr dazu, aus einem Bildermix ein Produkt zu machen. Wer sich beim Fotografieren nicht sicher ist und nicht das nötige Know-How besitzt, wird auch beim Kalender keinen Erfolg haben. Masse bringt auch nichts!
Bei mir sind es rund 30 prägnante Kalender, die den Erfolg bringen. Es werden sicher noch ein paar Kalender mit neuen Bildern dazu kommen, aber 500 werden es wohl nicht.
Wichtig erachte ich die Nutzung von Social Media und damit meine ich den Begriff vom Kern her. Es nutzt kein Facebook, wenn man 30 Freunde hat. Das braucht fast mehr Zeit in der Entwicklung als 30 Kalender, aber wenn man einmal ein Netzwerk aufgebaut hat, ist es kostenlose Werbung, die mehr als erfolgreich läuft.

Welche Projekte sind bei Ihnen noch in Planung? Was haben Sie sich für die nächsten Monate vorgenommen?

Ibiza/Formentera, Harz, Küsten, Strände, Hundewelpen, Kreuzfahrtschiffe u.ä.

Thomas-Deter_Naturerwachen
Thomas Deter: Naturerwachen


Weitere Informationen zu Thomas Deter:

Facebook: Thomas Deter, Fineart Fotografie Warnemünde

Fine Art Print: http://www.fineartprint.de/?page=bilder_mod%2Fbild_all_photos2.php&id_user=85598&anzahl=60

SternView: http://view.stern.de/de/mitglieder/DJTommiD

Flickr: https://www.flickr.com/photos/fotodehro/

CALVENDO-Galerie: http://www.calvendo.de/galerie/autor/fotodehro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.