Eindrücke vom CALVENDO-Stand auf den Naturfototagen

In der ländlichen Umgebung des Klosters Fürstenfeld fanden auch in diesem Jahr die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage statt. 2013 steht die wilde Natur des Nordens im Mittelpunkt, wenn die Reise durch „Nordeuropa“ führt.

Calvendo auf den Naturfototagen

Neben der Greifvogelschau und Kamera-Reinigungsservice beispielsweise von Canon, Nikon und Pentax (Check & Clean) fanden interessierte Besucher auf der Fotomesse ein kostenfreies Rahmenprogramm: Auf 2.000 qm stellen rund 100 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Und gerade bei den verregneten Messetagen war ein Aufenthalt in den Ausstellerhallen interessant, informativ und trocken.

So zeigten auch die Kollegen aus dem CALVENDO-Team live vor Ort, wie Sie Ihre Fotos in Form eines Kalenders oder auch Posterbuches auf Amazon und im Buchhandel platzieren können. Selbstverständlich konnten bereits publizierte CALVENDO-Produkte in puncto Druckqualität, Papierauswahl und Co. auf Herz und Nieren geprüft werden.

CALVENDO-Produkt-Auswahl

Feine Sache:-) Also, wer von unseren Bloglesern war bei den Naturfototagen und hat schöne Tierfotografien während der Greifvogel-Flugshow aufgenommen? Das ist doch bereits eine Idee für ein neues Kalenderprojekt 🙂

Ein Gedanke zu „Eindrücke vom CALVENDO-Stand auf den Naturfototagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.